Aktueller Kalender - Genaue Uhrzeit

Sicherheit nach Maß

Angesichts der hohen Anzahl von Viren weltweit, die tagtäglich um neue Varianten anwachsen, sollte auf jedem PC und Server eine Virenschutz-Software installiert sein. Aber das reicht nicht ! Wichtig sind regelmäßige Updates sowohl vom Betriebsystem wie vom Router. Natürlich sollten die neuesten Virendefinitionen automatisch installiert werden.


Wir unterscheiden 3 Stufen der Sicherheit. Welche Stufe die richtige ist muss jeder Anwender individuell entscheiden.

 

Stufe 1: kostenloser Antivirenschutz

Die Installation einer Antivirensoftware ist Pflicht. Einige Hersteller bieten kostenlose Antivirensoftware für den privaten gebraucht. Der Schutz dieser Packete ist ausreichend. Nachteil sind die Werbeanhänge an E-Mails, sowie die Jährliche Neuregistrierung.

Stufe 2: Professioneller Antivirenschutz

Die Software antivir Pro von Avast bietet einen umfassenden Vireschutz. Sie prüft auch E-Mails sowie Internetseiten nach Schadware. Wir empfehlen die 3-Jahres Version. Noch besser und preisgünstiger ist die 3-PC Lizenz für 3 Jahre.

Stufe 3: Antivirenschutz mit halbjährlicher Wartung

Mit dem Service-BASIS Wartungsvertrag stellen Sie sicher, dass an Ihrem PC oder Server alle notwendigen Wartungsarbeiten kontinuierlich gemacht werden. Im Packet enthalten ist eine Antivirensoftware und eine Backup Software für die Sicherung ihrer Daten. Sie müssen sich um die Lizenzierung der Software nicht mehr kümmern.
Alle Arbeiten werden per Fernwartung erledigt. Für Hilfen und Fragen steht Ihnen eine Hotline zur Verfügung.

Informieren Sie sich: http://alphadat.de/index.php?p=54

 

 

Alphadat EDV-Service GmbH Tel.: 07805-5000  •  eMail: team@alphadat.de  •  Impressum